Supervisorin
Coach
Moderatorin.

Als Supervisorin und Coach verstehe ich mich als Prozessbegleiterin.

Im Supervisions- und Coachingprozess begleite ich Sie durch lösungs- und systemorientiertes Arbeiten, sowie persönlicher Beratung und methodischer Unterstützung. Dadurch werden Sie in Ihrem persönlichen Arbeitskontext neue Blickrichtungen entdecken und Lösungen finden.

Mein Profil

  • Supervisorin und Coach DGSv, Katholische Stiftungshochschule München
  • Sozialpädagogin, Katholische Stiftungshochschule München
  • Erzieherin
  • Elternberaterin

Meine Erfahrung

  • Langjährige Tätigkeit in Projektentwicklung und Durchführung im Bereich Gemeinwesenarbeit
  • Leitungserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung in der ambulanten Jugendhilfe
  • Mehrjährige Erfahrung im sozialpsychiatrischen Arbeitsfeld
Gabi-Lifka-Supervision-Richtung

Supervision – ein Beratungsformat im beruflichen Kontext

01 Reflexion

Supervision blickt auf Bedingungen und Gegebenheiten im beruflichen Kontext, analysiert Schnittstellen und Handlungsabläufe. Ein Perspektivwechsel wird geschaffen und der Blick aus der Metaebene eröffnet neue Sichtweisen.

02 Klärung

Supervision hilft den Supervisanden dabei, zu komplexen Arbeitszusammenhänge neue Zugänge zu finden und unterstützt in der Prozessgestaltung mit Hilfe von methodische Möglichkeiten neue Ideen für das berufliche Handeln zu entwickeln.

03 Entlastung

Supervision verändert die Wahrnehmung und Blickwinkel, die neue Zugänge ermöglichen. Die Selbstwirksamkeit wird gestärkt und die eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen treten in den Vordergrund.

04 Perspektiven

Supervision erarbeitet gemeinsam mit den Supervisanden Zielvisionen, die konkret, realisierbar und positiv formuliert sind. Der lösungsorientierte Ansatz ermöglicht, Perspektiven zu entwickeln und Ressourcen zu aktivieren, die die Supervisanden als Expert*innen für ihre Lebens- und Arbeitssituation stärkt.

Formen der Supervision

icon-einzelsupervision

Einzelsupervision

icon-teamsupervision

Teamsupervision

icon-fallsupervision

Fallsupervision

icon-gruppensupervision

Gruppensupervision

icon-teamentwicklung

Teamentwicklung

icon-konzeptentwicklung

Konzeptentwicklung

Gabi-Lifka-Supervision-Zitat
„Supervision trägt zur Sicherung und Verbesserung der Qualität im beruflichen Alltag bei.“
Gabi-Lifka-Supervision-Nahaufnahme

Coaching – legt den Fokus auf einen individuellen Lösungsansatz

01 Führungskompetenzen stärken

Im Beratungskontext werden Führungskompetenzen aktiviert, Arbeitsprozesse durchleuchtet, Arbeitsprobleme diskutiert und Lösungen entwickelt, dabei kreative Führungsmöglichkeiten entdeckt und Wege der Umsetzung besprochen. Ein wichtiger Teil in diesem Bereich ist auch die Rollenberatung gerade in einer Phase von beruflichen Veränderungen.

02 Handlungsrepertoire erweitern

Im Beratungskontext können neue Kompetenzen und Verhaltensweisen erlernt und trainiert werden, die die Selbstsicherheit steigern. Das ermöglicht eine bessere Bewältigung neuer Aufgabenbereiche und stärkt selbstbewusstes Handeln im beruflichen Alltag. Das Erkennen von Mustern und Systemen in einem kreativen Coachingprozess ermöglicht es dem Coachee, neue Lösungswege zu finden und Veränderungen herbeizuführen.

03 Selbstachtung sensibilisieren

Dabei geht es um eine Unterstützung zu einer guten Work-Live-Balance, die Entdeckung ermüdeter Ressourcen, persönliche Entwicklungsziele zu erörtern und deren Umsetzung zu trainieren. Ein weiterer Schwerpunkt im Coachingprozess ist, Wege zur Eigenwahrnehmung und Selbstreflexion zu fördern, um im beruflichen Handeln Sicherheit zu gewinnen. Dabei spielen unterschiedliche Fragestellungen in verschiedenen Lebensphasen eine Rolle, die den beruflichen Kontext beeinflussen. Coaching kann auch eine Begleitung und Unterstützung in Krisensituationen bieten.

Gabi-Lifka-Supervision-Detail
„Coaching soll Wege zur Eigenwahrnehmung und Selbstreflexion fördern, um im beruflichen Handeln Sicherheit zu gewinnen.“
Gabi-Lifka-Supervision-Zitat-2

Entwicklung der Organisation

01 Teambuilding und Teamentwicklung

Sich gemeinsam als Team auf den Weg machen, um ein positives Arbeitsklima zu schaffen und eine effiziente und vertrauensvolle Zusammenarbeit zu gewährleisten. Ein wesentlicher Bestandteil ist, die Unterschiedlichkeit der Teammitglieder als gewinnbringende Ressource zu sehen und dabei den Anstoß für die Entwicklung und Entfaltung zu einem positiven Teamprozess zu geben.

02 Moderation

Moderation ist ein Instrument, welches die Kreativität der Teammitglieder fördert, Ideen zugänglich macht und Transparenz in Entscheidungen und Ergebnisse bringt. Dabei sollen die Ressourcen der Teammitglieder bestmöglich aktiviert werden. Moderation ist als Methode für ein gelingendes Arbeiten in Gruppen sehr hilfreich. Dabei werden mithilfe verschiedenster Techniken Seminare, Kongresse, Tagungen und Organisationsentwicklungen strukturierter und effektiver. 

Gabi-Lifka-Organisationsentwicklung

Ambulante soziale Dienste

Im Rahmen des Angebotes von ambulanten Sozialen Diensten werden Menschen in unterschiedlichen Problemlagen beraten, unterstützt und begleitet. Die Unterstützung wird individuell auf die Bedürfnisse des Adressaten abgestimmt.

Ein wichtiges wesentliches Ziel ist hierbei die (Re-)Integration von Menschen in die Gesellschaft.

Durchführung verschiedener sozialpädagogischer Angebote im Rahmen der Jugendgerichtshilfe §10 JGG bei jugendlichen Straftätern, sowie für Jugendliche, die sozialpädagogische Erziehungshilfen benötigen:

  • Sozialpädagogische Leseweisung
  • Koch- und Hauswirtschaftskurs
  • Soziales Gruppenangebot „Rückenwind“
  • Erziehungsbeistandschaft
Gabi-Lifka-Ambulante-soziale-Dienste

Gabi Lifka

Silveriostraße 16
84559 Kraiburg am Inn

supervision@gabilifka.de
+49 157 860 991 65

© Copyright 2020 – Gabi Lifka